Förderverein Grand Opera Wilhelm Tell

Ein Investition in die Seele der Schweiz
 

Unsere Vision

Gioachino Rossini’s weltberühmte Oper „Wilhelm Tell“ wird im Jahr 2019 - Premiere am 25. Juli 2019 - erstmals in ihrer Geschichte am Originalschauplatz der Handlung – auf dem Rütli – aufgeführt werden. Die einzigartige Naturkulisse in Verbindung mit dem historisch aufgeladenen Ort „Rütli“ soll mit der Aufführung der Schweizer Nationaloper einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden.